Wenn ein Feuerwerk "zu laut" ist, dann ist ein Barockfeuerwerk genau das richtige für Sie. Unter einem Barockfeuerwerk versteht man ein "leises" Feuerwerk. Dabei handelt es sich größtenteils um Bodenfeuerwerke, zumeist mit einer klassischen Musikuntermalung. Oft werden damit auch Gebäude in Szene gesetzt. Barockfeuerwerke sind aber auch eine interessante Alternative wenn die Sicherheitsabstände für ein Höhenfeuerwerk nicht ausreichen. Für ein besonderes Flair kann der Hintergrund zusätzlich durch sogenannte Wallwasher-Scheinwerfer farbig beleuchtet werden. Gerne bieten wir Ihnen eine breite Palette einfacher, aber auch sehr komplexer Inszenierungen an.

Das Foto zeigt Ihnen einen Eindruck unseres Feuerwerkes aus Phantasie & Garten im Thurn & Taxis Schloss in Regensburg.

Bild

Typische Elemente eines Bodenfeuerwerkes sind beispielsweise Sonnen, Lichterbilder, Wasserfälle, Fontänen, Vulkane, Gasflammenprojektoren, bengalische Feuer, Pot's á feus oder römische Lichter. Die folgenden Videos zeigen Ihnen zwei Beispiele für Bodenfeuerwerke.

Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf

Umfangreiche Vorbereitungen und lange Programmier- und Schneidearbeiten sind für ein derartiges Spektakel natürlich Voraussetzung. Aber es lohnt sich. Dank modernster Zündtechnik sind uns in der Choreographie Ihres Feuerwerkes kaum Grenzen gesetzt.

Bei Bodenfeuerwerkskörpern lösen sich keine Effekte aus ihrer Haltevorrichtung. Dadurch erklären sich die sehr geringen Sicherheitsabstände zu den Zuschauern, die vom Gesetzgeber gefordert werden.

Wegbeleuchtung

Mit speziellen Großfackeln, die in dekorativen Halterungen aufgestellt werden, oder auch mit Lichttüten und Flammschalen können vor allem Burgen und Schlösser zusätzlich illuminiert werden. Gerne bieten wir Ihnen derartige Dekorationen zusätzlich, oder auch zur Selbstmontage an.

31646 070901 5c
19-06-10 20-37 - 0031c
Wegbeleuchtung

Bodenfeuerwerke haben durch die vielen aufzubauenden Effekte und Haltevorrichtungen einen höheren Montageaufwand als andere Feuerwerke. Sie liegen daher auch preislich etwas höher. Die Preisspanne reicht etwa von 1.500,- bis 6.000,- Euro.

Buchen Sie hier Ihr eigenes Barockfeuerwerk

Eva Steinmaßl
Eva Steinmaßl
5 von 5
vor 3 Monate

Wow! Die Feuerwerke von Pyroflash haben mich einfach begeistert! Die Kombination von Musik mit den Lichteffekten hat etwas magisches. Fast, als ob ein Bild in den Himmel geschrieben wird, mit der passenden musikalischen Begleitung. Toll!! Wo ist das nächste Event?

Michael Goldhahn
Michael Goldhahn
5 von 5
vor 3 Monate

Einfach professionell. Seit vielen Jahren betreut uns die Firma Pyroflash. Thomas Kuchinka und sein Team haben uns jedes Jahr aufs neue begeistert. Wir freuen uns auf weiter gute Zusammenarbeit.

Daniel Asanger
Daniel Asanger
5 von 5
vor 3 Monate

Wärend eines Filmprojekts in Action erlebt. Sehr professionelles Auftreten und super Effekte auf Lager. Kann ich jedem Empfehlen wenn gute Pyrotechniker gebraucht werden.

Alexander Müller
Alexander Müller
5 von 5
vor 3 Monate

Ich kenne Thomas Kuchinka seit Beginn seiner geschäftlichen Laufbahn. Er ist hochprofessionell und kreativ!