Wenn ein Feuerwerk "zu laut" ist, dann ist ein Barockfeuerwerk genau das richtige für Sie. Unter einem Barockfeuerwerk versteht man ein "leises" Feuerwerk. Dabei handelt es sich größtenteils um Bodenfeuerwerke, zumeist mit einer klassischen Musikuntermalung. Oft werden damit auch Gebäude in Szene gesetzt. Barockfeuerwerke sind aber auch eine interessante Alternative wenn die Sicherheitsabstände für ein Höhenfeuerwerk nicht ausreichen. Für ein besonderes Flair kann der Hintergrund zusätzlich durch sogenannte Wallwasher-Scheinwerfer farbig beleuchtet werden. Gerne bieten wir Ihnen eine breite Palette einfacher, aber auch sehr komplexer Inszenierungen an.

Das Foto zeigt Ihnen einen Eindruck unseres Feuerwerkes aus Phantasie & Garten im Thurn & Taxis Schloss in Regensburg.

Bild

Typische Elemente eines Bodenfeuerwerkes sind beispielsweise Sonnen, Lichterbilder, Wasserfälle, Fontänen, Vulkane, Gasflammenprojektoren, bengalische Feuer, Pot's á feus oder römische Lichter. Die folgenden Videos zeigen Ihnen zwei Beispiele für Bodenfeuerwerke.

Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf

Umfangreiche Vorbereitungen und lange Programmier- und Schneidearbeiten sind für ein derartiges Spektakel natürlich Voraussetzung. Aber es lohnt sich. Dank modernster Zündtechnik sind uns in der Choreographie Ihres Feuerwerkes kaum Grenzen gesetzt.

Bei Bodenfeuerwerkskörpern lösen sich keine Effekte aus ihrer Haltevorrichtung. Dadurch erklären sich die sehr geringen Sicherheitsabstände zu den Zuschauern, die vom Gesetzgeber gefordert werden.

Wegbeleuchtung

Mit speziellen Großfackeln, die in dekorativen Halterungen aufgestellt werden, oder auch mit Lichttüten und Flammschalen können vor allem Burgen und Schlösser zusätzlich illuminiert werden. Gerne bieten wir Ihnen derartige Dekorationen zusätzlich, oder auch zur Selbstmontage an.

31646 070901 5c
19-06-10 20-37 - 0031c
Wegbeleuchtung

Bodenfeuerwerke haben durch die vielen aufzubauenden Effekte und Haltevorrichtungen einen höheren Montageaufwand als andere Feuerwerke. Sie liegen daher auch preislich etwas höher. Die Preisspanne reicht etwa von 1.500,- bis 6.000,- Euro.

Buchen Sie hier Ihr eigenes Barockfeuerwerk

Steffen Kruppatz
Steffen Kruppatz
5 von 5
vor 2 Monate

Anlass: mein 40igster Geburtstag (Überraschung von meiner lieben Ehefrau). Alle meine Gäste und ich selbst waren restlos begeistert. Sehr zu empfehlen. Wir haben in der Vergangenheit schon viele gute Feuerwerke gesehen (Volksfest, Silvester) und können somit gut vergleichen. Herzliche Grüße aus 84427 Sankt Wolfgang

Christine Clemens
Christine Clemens
5 von 5
vor 27 Tagen

Ein fantastisches Musikfeuerwerk als Hochzeitsüberraschung, der Höhepunkt des Abends. Perfekt vorbereitet und auf unsere Musikwünsche abgestimmt wurde es unter begeistertem Jubel professionell abgefeuert. Vielen Dank dem gesamten Team.

Peter Krommes
Peter Krommes
5 von 5
vor 2 Monate

Der Thomas Kuchinka ist einfach der beste Feuerwerker in unserer Region!! Ich bin selbst vom Fach und muss immer wieder neidlos anerkennen, von Thomas kann ich noch sehr viel lernen! Er kombiniert technische Perfektion mit künstlerischer Phantasie!

Verena Trägner
Verena Trägner
5 von 5
vor 2 Monate

Wir haben anlässlich unserer Hochzeit die Firma Pyroflash mit einem Musik-Feuerwerk beauftragt. Die fachliche Beratung durch den Chef Herrn Kuchinka, war sehr kompetent und zuvorkommend. Das Feuerwerk wurde exakt auf unsere Wünsche abgestimmt und war ein faszinierendes Highlight für uns und unsere Gäste. Es wurde sich wirklich um alles gekümmert, sodass wir es in vollen Zügen genießen konnten. Wer ein Feuerwerk für einen Anlass sucht, ist hier in den besten Händen. Wir bedanken uns nochmal recht herzlich für dieses unvergessliche Erlebnis an unserer Hochzeit. Liebe Grüße Verena und Matthias